rhythmtalk

Rückblick

Das Gemeinschaftsprojekt «Jubilee Tour» von RhythmTalk, der dreiköpfigen Drum- und Perkussions-Band aus Olten und dem kalifornischen Mojalet Dance Collective mit zehn Tänzerinnen und Tänzer von Ende Juni 2016 war einmal mehr ein voller Erfolg.

An den sechs Auftritten sowie sechs «teaching lessons» mit Tanzstudentinnen verschiedenster Ausbildungsinstitute fesselte die Zuschauer der ausdruckstarke zeitgenössischer Tanz aus Kalifornien verbunden mit der pulsierenden Schweizer Perkussion Musik. Die Performances verknüpften Bewegung, Klang, Raum und Licht zu einem vielschichtigen Ganzen.

Seit rund elf Jahren treten die kalifornische Choreografin und Tanzprofessorin Faith Jensen-Ismay mit ihrem Mojalet Dance Collective zur Musik von RhythmTalk auf. Die rhythmusbetonte Musik inspiriert sie zu immer neuen Choreografien mit vielschichtiger und tiefgreifender Ausdruckskraft. Die Befruchtung ist aber gegenseitig. Die leichtfüssige Umsetzung der Musik von RhythmTalk im Modern Dance Stil beflügelt Noby Lehmann zu immer neuen Kompositionen. So wurde auch dieses Mal wieder ein neues Stück «Jubilee Song» uraufgeführt und vom Publikum begeistert aufgenommen.